FC Barcelona :Luis Suarez und Co.: Verletzungspech bei Barça hält an

Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Anzeige

Der Uruguayer muss mindestens zwei Wochen lang zuschauen. Das teilten die Katalanen vor dem Duell in der Champions League gegen die PSV Eindhoven mit.

Luis Suarez kämpft mit Problemen an seinem rechten Knie, die im Ligaspiel gegen Atletico Madrid aufgetreten sein sollen.

Im Duell mit dem Hauptstadtklub hatten sich auch Sergi Roberto und Rafinha verletzt.

Während der Außenverteidiger nur einige Wochen mit einer Oberschenkelverletzung fehlen wird, zog sich der Bruder von Bayern-Star Thiago einen Kreuzbandriss zu.

Dem Mittelfeldspieler droht damit eine Zwangspause von knapp sechs Monaten.

Gegen PSV Eindhoven fällt auch Jasper Cillessen aus. Der niederländische Nationalkeeper muss drei Wochen pausieren.

» Neue Klausel: So ist Barças Plan mit Ansu Fati

» Suarez-Erbe: Diese vier Kandidaten stehen auf der Barça-Liste

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige