Vertrag mit Barcelona aufgelöst! :Luis Suarez vor Atleti-Wechsel - eine Hürde muss noch überwunden werden

luis suarez 2018 102
Foto: Maxisport / Shutterstock.com

Der FC Barcelona und Luis Suarez (33) haben sich aller Voraussicht nach auf eine Vertragsauflösung geeinigt. Wie RAC1 und MUNDO DEPORTIVO berichten, darf der uruguayische Nationalspieler die Katalanen ablösefrei verlassen. Suarez verzichtet dafür auf Teile des Gehalts, das ihm bis zum ursprünglichen Vertragsende 2021 zugestanden hätte.

Der neue Verein von Luis Suarez steht MD zufolge ebenfalls fest. Zumindest theoretisch. Der Südamerikaner soll sich mit Atletico Madrid auf eine Zusammenarbeit geeinigt haben. Es gebe eine Vereinbarung zwischen beiden Parteien über einen Zweijahresvertrag.

Atleti-Bosse buhlen seit langem um Luis Suarez

Geschäftsführer Miguel Ángel Gil Marín und Cheftrainer Diego Pablo Simeone haben sich der Sporttageszeitung sehr um Suarez bemüht, standen in ständigem Kontakt zu ihm. Nachdem Juventus Turin eine Verpflichtung des 33-Jährigen abgelehnt hatte, schlug die Stunde von Atleti.

luis suarez 2019 3
Foto: bestino / Shutterstock.com

Diego Costa oder Alvaro Morata  - einer muss gehen, damit Luis Suarez kommen kann

Ein Problem gibt es aber noch: Atletico Madrid muss sich von einem anderen Stürmer trennen. Diego Costa (31, Vertrag bis 2021) soll das Wanda Metropolitano verlassen. Der spanische Nationalspieler mit brasilianischen Wurzeln konnte die Erwartungen nach seiner Rückkehr von Chelsea nicht erfüllen.

Hintergrund


Womöglich bleibt der bullige Mittelstürmer den Colchoneros aber doch erhalten. Alvaro Morata könnte stattdessen das Weite suchen. Laut CUATRO steht Álvaro Morata (27) vor einer Rückkehr zu Juventus Turin.

Bei den Bianconeri hatte Morata bereits von 2014 bis 2016 gespielt und seinen internationalen Durchbruch gefeiert, unter anderem mit Toren in der Champions League gegen seinen Ex-Verein Real Madrid. Nun könnte er auf Leihbasis erneut bei Italiens Rekordmeister anheuern.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!