Real Madrid :Luka Modric hat über seine Zukunft entschieden

luka modric 2020 01 001
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com

Luka Modric will allen Abschieds-Spekulationen zum Trotz bei Real Madrid bleiben. Laut AS beschäftigt sich der Kroate nicht mit einem Wechsel im Sommer.

Stattdessen habe der 34-Jährige den Verantwortlichen der Königlichen mitgeteilt, seinen bis 2021 laufenden Vertrag zu erfüllen.

Luka Modric soll dem Bericht zufolge dem Trainerstab um Zinedine Zidane aber versichert haben, in die zweite Reihe zu rücken, sollte er merken, nicht mehr als Stammspieler mithalten zu können.

luka modric 2020 01 003
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com

Hintergrund


Modric spielt seit 2012 bei Real Madrid und wurde 2018 Weltfußballer. Mit den Spaniern gewann er viermal die Champions League. Zuletzt gab es Gerüchte, wonach es ihn in die Major League Soccer ziehen könnte.

So soll David Beckham den Vize-Weltmeister zum Gesicht seines neuen Vereins Inter Miami machen wollen. Auch DC United, der Ex-Verein von Wayne Rooney, gilt als Interessent.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!