Juventus Turin :Lungenentzündung! Juve-Sorgen um Maurizio Sarri

maurizio sarri 2018
Foto: Gennaro Di Rosa / Shutterstock.com
Anzeige

Juventus Turin muss zum Start in die Serie A ohne Maurizio Sarri auskommen.

Nachdem der Coach schon das Testspiel bei Unione Trestina verpasst hatte, wird er nun auch den Auftakt in die neue Saison der Serie A verpassen. Das teilte der italienische Meister auf seiner Homepage mit.

"Maurizio Sarri war am heutigen Montag im Juventus Training Center, wo er die Arbeit mit seinem Team koordinierte. Leider konnte er aufgrund seiner Grippe, die ihn bereits seit vergangener Woche zu schaffen macht, im Anschluss nicht das Training leiten", hieß es am späten Montagabend.

Und weiter: "Am späteren Abend unterzog er sich schließlich weiteren Untersuchungen, bei denen eine Lungenentzündung festgestellt wurde."

Damit wird der erst vor wenigen Wochen vom FC Chelsea zu Juventus Turin gewechselte Sarri den Auftakt gegen Parma Calcio verpassen.