Foto: Mitrofanov Alexander / Shutterstock.com

Lob für Superstars :"Magischer Zauber": Maradona schwärmt von CR7 und Leo Messi

  • Fabian Biastoch Donnerstag, 14.03.2019

Argentiniens Fußballikone Diego Maradona hat ein Loblied auf seinen Landsmann Lionel Messi und dessen Dauerrivalen Cristiano Ronaldo angestimmt.

Werbung

Diego Maradona schwärmt nach dem Dreierpack von Cristiano Ronaldo gegen Atletico Madrid in den höchsten Tönen vom Star von Juventus Turin.

Der Portugiese sei "ein Tier", stellte die argentinische Legende klar: "Cristiano Ronaldo ist pure Power und nun auch noch ein Wahrsager. Er hat gesagt, dass er drei Tore schießt und er hat drei Tore gemacht."

Aber nicht nur der Stürmer von Juventus Turin hat es Diego Maradona angetan, auch sein Landsmann Lionel Messi gehört in seine Lobeshymne.

"Es gibt einfach Spieler, die sind mit diesem magischen Zauber ausgestattet", erklärte der 58-Jährige. "

Wir Argentinier sind stolz darauf, dass Messi Argentinier ist und sich nicht für Spanien entschieden hat."

Messi, der seit fast 20 Jahren in Barcelona lebt, hätte sich auch für die spanische Nationalmannschaft entscheiden können, gab aber der Albiceleste sein Ja-Wort.

Maradona trainierte den Superstar selbst im Nationalteam.

Messi erzielte im Achtelfinalrückspiel gegen Olympique Lyon für den FC Barcelona "nur" zwei Tore, lieferte aber auch noch zwei Vorlagen.

Die Katalanen gewannen dank Messi und den Toren von Philippe Coutinho, Gerard Pique und Ousmane Dembele 5:1 gegen die Franzosen.

Werbung

FC Barcelona

Weitere Themen