Manchester City :Mahrez-Gerüchte: Guardiola nimmt deutlich Stellung


Gerücht Riyad Mahrez will Manchester City verlassen? Ein Vorhaben dieser Art ist Teammanager Pep Guardiola nicht bekannt.

  • Andre OechsnerDonnerstag, 25.04.2019
Foto: Pal2iyawit / Shutterstock.com
Anzeige

Pep Guardiola hat augenscheinlich keine Kenntnis darüber, dass Riyad Mahrez Manchester City nach nur einer Saison schon wieder verlassen möchte.

"Mahrez wird nächste Saison bei uns sein, und die danach und die danach auch. Ich muss nicht mit ihm sprechen – er wird nächste Saison bei uns sein", formulierte Guardiola während einer Pressekonferenz klare Worte.

Sommerneueinkauf Mahrez kommt in der laufenden Runde zwar auf 42 Pflichtspiele (elf Tore, elf Assists), fand sich in den vergangenen Wochen aber vermehrt auf der Ersatzbank wieder.

Mahrez wisse wie jeder andere auch, dass es im Kader zum Konkurrenzkampf komme, fügte Guardiola an, der abschließend sagte: "Er ist glücklich, wir sind glücklich."

Vor gut einem Jahr stieg Mahrez mit knapp 68 Millionen Euro zum zweitteuersten Transfer der Vereinsgeschichte auf. Kevin De Bruyne (76 Mio. €) hält den Rekord.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige