FC Barcelona :Malcom: Berater dementiert neuste Gerüchte

malcom 9
Foto: A.PAES / Shutterstock.com

Keine Frage: Malcom hatte sich von seinem Wechsel von Girondins Bordeaux zu Barça im vergangenen Sommer mehr versprochen.

Der Südamerikaner ist bisher nur Edel-Joker, schaffte oft nicht einmal den Sprung in den 18er-Kader und kommt erst auf knapp 300 Spielminuten.

Dennoch lehnte Malcom zuletzt hochdotierte Anfragen aus der Chinese Super League ab.

Medienberichten zufolge traf kürzlich eine neue Anfrage für den Dribbler ein. Dieses Mal soll Lazio Rom sein Interesse hinterlegt haben.

Doch Luis Fernando Menezes Garcia widerspricht. Der Berater von Malcom bei INSTAGRAM: "Malcom zu Lazio sind Fake News."

Hintergrund


Malcoms Vertrag in Barcelona ist noch bis 2023 gültig.

Vor seinem Wechsel zu Barça hatte der Rechtsaußen bereits der Roma zugesagt, seine Entscheidung aber in letzter Minute geändert, als die Katalanen anfragten.