Champions League :Malcom warnt Barça vor Nabil Fekir


Malcom (22) warnt den FC Barcelona im Vorfeld der Champions-League-Partie gegen Olympique Lyon vor Nabil Fekir.

  • Fussballeuropa RedaktionDienstag, 12.03.2019
Foto: A.PAES / Shutterstock.com
Anzeige

Am Mittwoch geht es um alles: Barça empfängt Olympique Lyon zum Achtelfinal-Rückspiel der Königsklasse im Camp Nou.

Nach dem 0:0 aus dem Hinspiel ist das Duell vollkommen offen. Barça stellt sich auf eine harte Aufgabe ein.

Besonders vor Nabil Fekir müssen sich die Katalanen in Acht nehmen, weiß Malcom.

Der Flügelstürmer, der bis zum vergangenen Sommer in der Ligue 1 gegen Fekir einige Male gespielt hatte, warnt seine Mannschaftskollegen.

"Fekir ist ein großer Spieler. Als ich in Frankreich war, hat er unglaubliche Tore erzielt", erklärte der brasilianische Flügelstürmer gegenüber TELEFOOT.

An den Zielen der Blaugrana ändert dies aber nichts. "Wir wollen das Triple gewinnen, wir werden dafür arbeiten", kündigt Malcom an.

Der Rechtsaußen weiter: "Ich denke, wenn wir unsere Arbeit machen, werden wir weiterkommen."

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige