Manchester City :Axel Witsel im Visier

axel witsel zenit
Foto: YiAN Kourt / Shutterstock.com

Im vergangenen Sommer zeigten der AC Mailand und Juventus Turin Interesse an dem Nationalspieler, doch die Ablöseforderung des russischen Top-Klubs war den Italienern zu hoch.

Laut Witsel-Berater für den italienischen Markt, Riccardo Napolitano, forderte Zenit St. Petersburg 35 Millionen Euro für den Belgier.

Witsel selbst ließ durchblicken, dass er Zenit St. Petersburg nach drei Jahren gerne verlassen würde, doch letztendlich blieb der Lockenkopf in Russland.

Hintergrund


Für die Winter-Transferperiode wird Witsel erneut mit einem Abschied aus Russland in Verbindung gebracht.

Laut italienischen Medien zeigt nun auch Manchester City Interesse an dem 26-Jährigen. Und der Scheich-Klub hätte mit der Ablösesumme von Zenit wohl weniger Probleme als Juve und Milan…