:Manchester City bietet Xavi 9 Millionen Jahresgage

fussball 17
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com
Werbung

Manchester City will Xavi von Barca loseisen und in die Premier League locken. Wie die englische Zeitschrift Daily Mirror berichtet, bietet der Scheichclub für den Wechsel dem spanischen Welt- und Europameister ein fürstliches Jahressalär von 9 Millionen Euro!

Xavi Hernandez gab 1998 sein Pflichtspieldebüt für die Katalanen und ist der Inbegriff für Vereinstreue und Motor des Barca Spiels. Der aktuelle Vertrag von Xavi hat eine Laufzeit bis 2014 und somit liegt die Entscheidungshoheit klar beim FC Barcelona.

Dass Barca einen der wichtigsten Spieler abgibt, ist sehr unwahrscheinlich, es sei denn City zahlt eine exorbitant hohe Ablösesumme. Dann könnten die Millionen dazu verwendet werden, Cesc Fabregas von Arsenal London nach Barcelona zu transferieren. Ohne eine Verpflichtung von Cesc Fabregas lässt Barca Xavi mit Sicherheit nicht ziehen.