"Es ist ein Geschäft": Guardiola spricht über Ferran Torres

23.12.2021 um 16:23 Uhr
von Redaktion
Redaktionsaccount
Das Team von Fussballeuropa.com berichtet seit über zehn Jahren tagtäglich über den internationalen Fußball.
josep guardiola
Foto: sbonsi / Shutterstock.com
VIDEO ZUM THEMA

"Ich will, dass meine Spieler glücklich sind. Wenn du nicht glücklich bist, dann musst du gehen", sagte der Cheftrainer von Manchester City auf einer Pressekonferenz, auf der er zum vermeintlich bevorstehenden Abschied von Torres befragt wurde.

Manchester City hatte Torres 2020 für bis zu 35 Millionen Euro vom FC Valencia verpflichtet. Jetzt sollen sich Barcelona und City auf eine Ablösesumme in Höhe von 55 Millionen Euro für einen Winterwechsel des spanischen Nationalspielers geeinigt haben.

Guardiola bringt es auf den Punkt: "Wir sind kein Verein, bei dem Präsidenten und Vorstandsvorsitzender sagen: Nein, du musst bleiben. Die Spieler und Vereine müssen sich aber einig sein. Das ist ein Geschäft."

Werbung
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG