Erling Haaland nimmt City-Kollege Grealish auf die Schippe

22.07.2022 um 12:07 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball.
erling haaland
Foto: / Getty Images

Jack Grealish (26) sprach im Rahmen der USA-Reise über Haalands Qualitäten und kam dabei regelrecht ins Schwärmen: "Er ist so bodenständig und ziemlich offen mit seiner Art. Er hat im Training gut ausgesehen und wird, sobald er seine volle Fitness erreicht hat, nicht mehr aufzuhalten sein."

Der Nationalspieler könne es kaum erwarten, gemeinsam mit dem Angreifer auf dem Rasen zu stehen. Einige Beobachter machen sich Sorgen darüber, dass Haaland der enormen Erwartungshaltung in Manchester nicht gewachsen sein könnte.

Der Spieler selbst scheint seinen Wechsel ganz gelassen zu sehen, wie Grealish laut der englischen Tageszeitung Manchester Evening News ausführte: "Er sagte tatsächlich zu mir: 'Ich bin nur halb so teuer wie du, also habe ich nicht den Druck!'"

Der frühere BVB-Knipser, der City 60 Mio. Euro Ablöse gekostet hat, erlaubte sich damit einen Scherz auf Grealishs Kosten. Letztgenannter war den Citizens 117,5 Mio. Euro wert. Diese enorm große Summe konnte Grealish bislang noch nicht rechtfertigen.

Verwendete Quellen: manchestereveningnews.co.uk