Manchester City :Ilkay Gündogan: Inter Mailand meldet Interesse an

Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com
Anzeige

Cheftrainer Luciano Spalletti fordert für die neue Saison eine Verstärkung für sein Mittelfeld. Laut CORRIERE DELLO SPORT ist Gündogan der Wunschkandidat der Nerazzurri.

Allerdings dürften die Chancen auf eine Verpflichtung schlecht stehen, Gündogan ist Leistungsträger bei Manchester City und wird  von Pep Guardiola (47) sehr geschätzt.

Guardiola verpflichtete den gebürtigen Gelsenkirchener 2016 für 27 Millionen Euro Ablöse von Borussia Dortmund, obwohl sein Vertrag nur noch eine Spielzeit lief und Gündogan in den Jahren zuvor verletzungsgeplagt war.

Im ersten Jahr im Etihad Stadium wurde Gündogan erneut von einer Verletzung zurückgeworfen, in der souveränen Meistersaison 2017/2018 war er jedoch ein Eckpfeiler.

Wettbewerbsübergreifend machte Gündogan 49 Partien. Er soll auch in der kommenden Saison neben Kevin de Bruyne und Co. Regie im Mittelfeld der Citizens führen.

» Conte gibt zu: Das Tor von Ansu Fati hat Inter gekillt

» Zlatan Ibrahimovic: Auf diese Rache hat er vier Jahre gewartet

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige