Manchester City :Inter Mailand hängt fettes Preisschild an Jeison Murillo

geoffrey kondogbia jeison murillo inter mailand
Foto: Paolo Bona / Shutterstock.com

Laut SKY SPORTS verlangt Inter Mailand für seinen Abwehrakteur nicht weniger als 40 Millionen Euro Ablöse, sollte dieser im Sommer einen Vereinswechsel anstreben.

Manchester City und sein Chefcoach Pep Guardiola (46) sollen den 24-Jährigen laut MUNDO DEPORTIVO auf ihre Liste möglicher Verstärkungen für die kommende Spielzeit gesetzt haben.

Die Sky Blues wollen ihre Defensivabteilung renovieren und suchen neben einem neuen Innenverteidiger, auch neue Außenverteidiger und eine frische Kraft für das zentrale Mittelfeld.

Hintergrund


Jeison Murillo wechselte 2015 für acht Millionen Euro vom FC Granada zu Inter Mailand.

Bei den Nerazzurri steht der Kolumbianer, der nach fünf Jahren in der Primera Division auch einen spanischen Pass besitzt, noch bis 2020 unter Vertrag.