Manchester City :Kritik an Keeper! Gegenwind für Claudio Bravo

claudio bravo
Foto: Maxisport / Shutterstock.com

"Bravo ist gut mit dem Fuß, aber als Torhüter überzeugt er mich nicht. Ich glaube nicht, dass man sich in den großen Momenten auf ihn verlassen kann", sagte der Champions-League-Sieger von 1999 gegenüber Sky Sports.

Weniger Zweifel hat der langjährige Abwehr-Star von Manchester United an Chelseas Nummer eins, Thibaut Courtois. "Von ihm bin ich viel überzeugter als von Bravo", so Neville.

Für Claudio Bravo gab Manchester City im Sommer 18 Millionen Euro Ablöse aus.

Hintergrund


Der chilenische Nationalkeeper kam auf Wunsch von Starcoach Pep Guardiola (45) vom FC Barcelona ins Etihad Stadium.

Seitdem bringt sich der Südamerikaner zwar regelmäßig ins Aufbauspiel der Sky Blues ein, allerdings patzte der 33-Jährige auch einige Male.