Manchester City :Kun Agüero: Der City-Rekordtorschütze kündigt baldige Rückkehr zur Alten Liebe an

sergio aguero 2018
Foto: CosminIftode / Shutterstock.com

Der argentinische Nationalstürmer bekräftigte, dass er vorhabe, nach Ablauf seines Vertrags in Manchester in seine Heimat zurückzukehren. Das Ziel ist bereits ausgemacht: Sein Heimatverein Independiente.

"Mein Plan war immer, zu Independiente zurückzukehren, wenn mein Vertrag bei City endet" sagte Agüero laut argentinischen Medien. Agüeros Vertrag ist aktuell bis 2019 gültig.

Dank einer Klausel könnte Agüero das Arbeitspapier um ein Jahr ausdehnen. Ob es dazu kommt, ist derzeit offen. Klar scheint aber: Innerhalb Europas wird Agüero nicht mehr wechseln.

Hintergrund


Der 29-Jährige spielte bereits in der Jugend bei Independiente, schaffte beim argentinischen Traditionsverein seinen Durchbruch. 2006 wechselte er für 21 Millionen Euro zu Atletico Madrid.

Im Sommer 2011 legte Manchester City  36 Millionen Euro Ablöse für den Gaucho auf den Tisch. Eine gelungene Investition: Wettbewerbsübergreifend hat Agüero 179-mal für City getroffen, damit ist er alleiniger Rekordtorschütze.