Manchester City :Manchester City: Wechselt Bernardo Silva in die Serie A?

bernardo silva 2019 001
Foto: CosminIftode / Shutterstock.com
Werbung

Nach der Ankunft von Jack Grealish (117 Millionen Euro Ablöse) ist im Kader von Pep Guardiola kein Platz mehr für Bernardo Silva. Aus diesem Grund wollte der 27-Jährige zu Atletico Madrid wechseln. Der aktuelle spanische Meister war jedoch nicht bereit die Forderungen der Citizens zu erfüllen.

Der Daily Star hat erfahren, dass der AC Mailand Bernardo gerne als neuen Offensivspieler verpflichten möchte. Nach den namhaften Abgängen von Hakan Calhanoglu und Mario Mandzukic werden neue Spieler benötigt.

Hintergrund

Die Rossoneri streben eine zweijährige Leihe an, für die sie ca. 17 Millionen Euro an ManCity überweisen würden. Im Anschluss an das Leihgeschäft stünde Milan eine Kaufoption in Höhe von 35 Millionen Euro zur Verfügung.

Für ManCity ein verlockendes Angebot? Das bleibt abzuwarten. Die Skyblues könnten Einnahmen gut gebrauchen, um den Transfer von Harry Kane zu ermöglichen.

Vor einigen Wochen versuchten sie ein Paket zu schüren, das sowohl eine Ablösesumme als auch Bernardo Silva beinhalten sollte. Der Spieler lehnte einen Wechsel zu Tottenham allerdings ab. Durch seinen Wechsel zum AC Mailand könnte er nun dennoch ein Puzzlestück dieses Transfers werden.

Video zum Thema