Manchester City Ilkay Gündogan: Zieht der Ex-Dortmunder im Sommer weiter?

ilkay gundogan 2021 4
Foto: Vitalii Vitleo / Shutterstock.com

Dabei haben die Citizens in den letzten Monaten mit vielen anderen Leistungsträgern neue Verträge geschlossen. So ist etwa Kevin De Bruyne bis 2025 an den Verein gebunden, Joao Cancelo und Ruben Dias sogar bis 2027. Gündogan könnte hingegen spätestens im übernächsten Sommer ablösefrei gehen. Wenn Manchester noch etwas Geld für den Nationalspieler einstreichen will, müsste der Rechtsfuß seine Koffer schon zum Saisonende packen.

Gündogan: "Ich lasse es auf mich zukommen"

In den Gedanken von Ilkay Gündogan, der 2016 von Borussia Dortmund nach England gewechselt war, nehmen diese Zukunftsvisionen indes keinen Platz ein. "Ich habe noch einen Jahresvertrag und bin relativ entspannt", erklärte Mittelfeldspieler. "Ich lasse es auf mich zukommen."

Prinzipiell sei der 31-Jährige offen für einen Verbleib in Manchester. "Ich mag das Leben, liebe den Verein und fühle mich extrem wohl. Deshalb kann ich mir vorstellen, auch über 2023 hinaus zu bleiben."

Manchester City

Gündogan holte mit City in fünf Jahren zehn Titel, darunter dreimal die Meisterschaft. Vor dem Kampf um die englische Krone hat er deshalb keine Angst: "Das Gute für uns ist, dass es keine ungewohnte Situation ist. Es ist wie vor zwei Jahren, also sollten wir in der Lage sein, mit dem Druck umzugehen, den Liverpool aufzubauen versucht."

Ilkay Gündogan wollte mit seinen Worten sicherlich auf die Saison 2018/2019 verweisen, als City mit einem Punkt Vorsprung vor dem FC Liverpool Meister wurde. Den Reds wurde damals die 1:2-Niederlage in Manchester zum Verhängnis. Einen solchen Fehler wollen Gündogan und Co. kurz vor der Zielgeraden nicht begehen.