Manchester City mit Phil Foden grundsätzlich über neuen Mega-Vertrag einig

26.09.2022 um 14:37 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
phil foden
Phil Foden steht bei Manchester City vor der Verlängerung - Foto: / Getty Images
VIDEO ZUM THEMA

Manchester City könnte demnächst die Vertragsverlängerung mit Phil Foden bekanntgeben. Laut einem Bericht des Football Insider sind sich die involvierten Parteien grundsätzlich über eine Verlängerung der noch bis 2024 datierten Zusammenarbeit einig.

Es wird verbreitet, dass Foden einen neuen Sechsjahresvertrag erhalten wird, dessen Gesamtvolumen sich auf über 85 Millionen Euro belaufen soll. Der Abschluss der noch laufenden Gespräche wird zeitnah erwartet.

Sollte Foden seine Unterschrift setzen, würde der 22-Jährige im internen Gehaltsranking zu den aktuellen Topverdienern Erling Haaland und Kevin De Bruyne aufschließen. Foden gehört unter Pep Guardiola zu den Schlüsselspielern.

Foden stand in dieser Saison in allen sieben Premier-League-Spielen in der Startelf und hat in allen Wettbewerben zehn Einsätze absolviert, in denen er drei Tore und zwei Assists beisteuerte.

Verwendete Quellen: Football Insider
Werbung
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG