Manchester City

Pep Guardiola: Er soll Oranje zur Europameisterschaft 2024 führen

24.01.2022 um 18:23 Uhr
josep guardiola 2020 212
Foto: Oleksandr Osipov / Shutterstock.com
Video zum Thema

Hinter den Kulissen soll der niederländische Verband laut The Sun bereits daran arbeiten, diese Konstellation zu ermöglichen. Guardiola besitzt bei Manchester City noch einen Vertrag bis zum Sommer 2023. Er könnte im Anschluss den Posten als Bondscoach übernehmen, um die Elftal auf die Europameisterschaft 2024 in Deutschland vorzubereiten.

Bislang steht allerdings nicht fest, ob der Katalane seinen Kontrakt in Manchester nicht noch um einige Jahre verlängert. Er betont immer wieder, wie wohl er sich in dem Klub fühlt, der ihm alle Wünsche von den Augen abliest. So durfte er im letzten Sommer Wunschspieler Jack Grealish für knapp 117,5 Millionen Euro von Aston Villa verpflichten.

Als Nationaltrainer wären seine Möglichkeiten weitaus eingeschränkter. Guardiola müsste dort mit den Spielern agieren, die für das jeweilige Land spielberechtigt sind. Einmal den EM- oder WM-Titel gewinnen – dieses Ziel reizt den 51-Jährigen aber sehr. Auf Vereinsebene hat er mit dem FC Barcelona, dem FC Bayern und Manchester City schließlich alle großen Trophäen geholt.

Manchester City

Verwendete Quellen: thesun.co.uk

Josep Guardiola: Hintergrund