Manchester City :Pep Guardiola: "Ich glaube, Eric Garcia wird zu Barça wechseln"

josep guardiola 2020 6006
Foto: Vitalii Vitleo / Shutterstock.com
Werbung

"Ich denke, Eric Garcia wird für Barça spielen. Barcelona holt keine mittelmäßigen Spieler, wenn sie einen holen, dann ist das ein Topspieler", sagte Guardiola am Rande des 2:1-Erfolgs über West Ham United (20. Sieg in Folge für Manchester City).

Der Vertrag von Garcia läuft in vier Monaten aus. Mit dem FC Barcelona, für den der junge Innenverteidiger bereits vor seiner Zeit bei den Sky Blues (seit 2016) aktiv war, soll sich Garcia bereits auf eine Zusammenarbeit geeinigt haben.

Bevor eine Verpflichtung offiziell festgezurrt werden kann, muss erst der neue Präsident der Katalanen in Amt und Würden stehen. Gewählt wird am 7. März.

Guardiola, der bei ManCity noch bis 2023 unter Vertrag steht, bedauert den bevorstehenden Abschied des Youngsters: "Er ist wie ein Sohn für mich. Er war in der vergangenen Saison der beste Innenverteidiger, den wir hatten. Er hat nie einen Fehler gemacht, keinen einzigen Fehler."