Manchester City :Pep Guardiola lässt Sturmtalent nicht ziehen

josep guardiola 2017 32
Foto: Stef22 / Dreamstime.com
Werbung

Der Katalane sieht großes Potenzial bei Delap und möchte ihn aus diesem Grund näher an die erste Mannschaft heranführen. "Er wird mit uns trainieren, ob ein neuer Stürmer kommt oder nicht", sagte Guardiola gegenüber den Manchester Evening News. "Er wird die ganze Saison bei uns trainieren."

Große Talente wie Delap müssten frühzeitig gefördert werden. "Es ist der beste Weg ihre Entwicklung voranzutreiben, weil das große Problem bei den Nachwuchsakademien heutzutage in England ist, dass der Unterschied zwischen dem Niveau der Premier League und dem Wettkampf dort einfach zu groß ist. Er ist wirklich groß und es ist schwer sie von dort nach oben zu holen."

Hintergrund

Die Vorbereitung lief für Liam Delap leider nicht nach Plan. Der Mittelstürmer verletzte sich gleich am ersten Tag am rechten Fuß und verpasste dadurch die komplette Preseason.

josep guardiola 2017 31
Foto: Stef22 / Dreamstime.com

Coach Guardiola sieht diesen Ausfall nicht allzu tragisch. "Es wäre eine gute Gelegenheit gewesen, ihn spielen zu sehen, aber wir kennen ihn schon ziemlich gut. Er ist ein außergewöhnlicher Stürmer."

Der englische Juniorennationalspieler ist gerade ins Training zurückgekehrt. Da ManCity noch einen Hochkaräter für den Angriff (Cristiano Ronaldo wurde unter anderem gehandelt, wechselt aber zu ManUtd) holen will, werden Delap nicht viele Einsatzminuten bei Manchester City prognostiziert. Eine Ausleihe schien daher eigentlich die ideale Lösung für alle Parteien.

Video zum Thema