Schwertfisch und Co.: Die Erfolgsgeheimnisse von Erling Haaland

29.09.2022 um 14:00 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
erling haaland
Erling Haaland überragt auch bei Manchester City - Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Im Fußball sind viele Elemente für eine herausragende Karriere nötig. Da wären unter anderem das taktische Verständnis sowie die nötige körperliche Beschaffenheit, die sich viele Profis mit Extraschichten außerhalb der regulären Trainingseinheiten erarbeiten. Mit das Wichtigste ist zudem eine ausgewogene Ernährung.

Wie der ehemalige Personaltrainer von Erling Haaland, Erase Steenslid, gegenüber der Mundo Deportivo verrät, ist der Superstar von Manchester City auf einer speziellen Diät unterwegs. Haaland ernährt sich dabei überwiegend von Gerichten mit Hühnerfleisch und Nudeln, die aber ohne Salz und Öl gekocht werden. Hinzu kommen Gerichte mit Schwertfisch, Wolfsbarsch und Seebrasse, die immer von Gemüse begleitet werden.

Erling Haaland trinkt nur Wasser, Zucker ist verboten

Was das Trinken betrifft, nimmt Haaland laut Steenslid nur Wasser zu sich, um zu verhindern, dass konzentrierter Zucker in seinen Körper gelangt. Zudem bevorzugt der 22-Jährige stets frische Produkte gegenüber Tiefkühlprodukten.

Während seiner Zeit bei Borussia Dortmund hat sich Haaland in Bestform gebracht, obwohl er seine Ernährung komplett umstellen musste. "Sein Körper reagiert sehr gut auf das Training, weil seine Genetik überragend ist. Er hat in 15 Monaten 12 Kilo Muskeln zugelegt. Das war verrückt. Wir haben diese Muskeln von Grund auf aufgebaut. Er stand immer als Erstes am Buffet und sein Teller war buchstäblich ein Berg von Essen", berichtet Steenslid.

Weiterlesen nach dem Video

Haaland wechselte in diesem Sommer für 60 Millionen Euro vom BVB zu Manchester City, unterschrieb dort einen bis 2027 datierten Fünfjahresvertrag. Beim amtierenden englischen Meister knüpft er an seinem Höhenflug an und kommt in zehn Pflichtspielen auf grandiose 14 Tore.

Verwendete Quellen: Mundo Deportivo
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG