Manchester City :Sergio Agüero: Wechselt er zu Chelsea, winken Rekorde

sergio aguero manchester city 2016
Foto: Carolrobert / Dreamstime.com
Werbung

Sergio Agüero ist seit Jahren der erfolgreichste Torschütze der Vereinsgeschichte von Manchester City. In der Premier League hat er in zehn Jahren 181 Treffer für die Sky Blues erzielt.

Hört der argentinische Nationalspieler auf den Lockruf des FC Chelsea und heuert zur neuen Spielzeit an der Stamford Bridge an, winken Bestmarken.

Agüero ist in der Liste der besten Premier-League-Torjäger auf dem vierten Rang. Platz drei ist bereits in Reichweite: Der ehemalige United-Angreifer Andy Cole kommt auf 187 Treffer. Rang zwar belegt Wayne Rooney (208).

Bis zum Führenden Alan Shearer (260) ist der Weg für Agüero allerdings noch sehr weit. Um die Newcastle-Legende einzuholen, müsste der Südamerikaner wohl noch einige Jahre bis zu seinem Karriereende in England auf Torejagd gehen und weiter so konstant wie bisher treffen.

Barcelona, Atletico, Juventus, Inter Mailand: Wohin zieht es Kun Agüero?

Neben Chelsea wird weiteren Top-Klubs Interesse am Vize-Weltmeister von 2014 nachgesagt: Juventus Turin und Inter Mailand aus Italien, Paris Saint-Germain sowie seinen Ex-Vereinen Atletico Madrid (Spanien) und Independiente (Argentinien).

Hintergrund


Am heißesten gehandelt wurde lange der FC Barcelona, wo mit Lionel Messi ein guter Freund Agüeros kickt. Allerdings soll sich Barça-Coach Ronald Koeman gegen den 32-Jährigen und für seinen Landsmann Memphis Depay (27, Olympique Lyon) als Neuzugang für die Offensive ausgesprochen haben.

Premier League: Beste Torschütze der Historie

  1. Alan Shearer - 260
  2. Wayne Rooney - 208
  3. Andrew Cole - 187
  4. Sergio Aguero - 181
  5. Frank Lampard - 177
  6. Thierry Henry - 175
  7. Robbie Fowler - 163
  8. Harry Kane - 162
  9. Jermain Defoe - 162
  10. Michael Owen - 150