Manchester City :Zuletzt nur Joker unter Guardiola: Raheem Sterling auf dem Zettel von Real Madrid?

raheem sterling 2021 1
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com
Werbung

Raheem Sterling erlebt derzeit keine einfache Zeit bei Manchester City. Der einst gesetzte Nationalspieler hat seinen Stammplatz unter Pep Guardiola (50) verloren, musste im Champions-League-Viertelfinale zuschauen, wie ihm Youngster Phil Foden (20) die Show stiehlt.

Dem DAILY STAR zufolge ist Florentino Perez und Co. Sterlings Reservistenrolle im Etihad Stadium nicht verborgen geblieben. Die Blancos soll Sterlings Lage mit großem Interesse verfolgen - auch die stockenden Gespräche über eine Vertragsverlängerung.

Sterlings Arbeitspapier läuft 2023 aus. Priorität hatten die Verhandlungen mit dem Tempodribbler nicht. Der Hauptfokus der Bosse lag auf Kevin de Bruyne.

Den Belgier konnte man unlängst von einer Verlängerung überzeugen. Ob dies auch bei Sterling gelingt, bleibt abzuwarten. Kommt es zu keiner Einigung, könnte Real Madrid anklopfen…