Real Madrid :Manchester United an Raphael Varane interessiert

raphael varane 2019 03 01
Foto: Anton_Ivanov / Shutterstock.com

Englands Rekordmeister will sich offenbar bei Real Madrid bedienen. Den MANCHESTER EVENING NEWS zufolge strebt Manchester United eine Verpflichtung von Raphael Varane (27, Vertrag bis 2022) an.

Die Red Devils unterhalten der Tageszeitung zufolge eine ausgezeichnete Beziehung zur Berateragentur des französischen Nationalverteidigers (Base Soccer Agency) und wollen daraus Kapital schlagen.

Varane ist bei Real-Coach Zinedine Zidane gesetzt, allerdings musste er sich in den vergangenen Monaten häufiger Kritik für seine Leistungen anhören. Karim Benzemas Ex-Berater Karim Djaziri gab Varane beispielsweise die Schuld für das Champions-League-Aus gegen Manchester City.

Raphael Varane steht nicht das erste Mal auf dem Einkaufszettel von Manchester United. Sir Alex Ferguson wollte den Franzosen bereits 2011 verpflichten, hatte aber gegenüber Real das Nachsehen. Die Königlichen holten den damals 18-Jährigen für zehn Millionen Euro aus Lens.