Manchester United :Corinthians bietet Cavani mehr Gehalt als Barça

edinson cavani luis suarez
Foto: MDI / Shutterstock.com

Edinson Cavani will Manchester United übereinstimmenden Medienberichten zufolge verlassen. Zu gering sind die Spielzeiten nach der überraschenden Verpflichtung von Cristiano Ronaldo. Wäre CR7 einige Wochen eher gekauft worden, hätte Cavani seinen Vertrag wohl nicht bis 2022 verlängert.

Barça würde den Uruguayer gerne zur Rückrunde unter Vertrag nehmen. 3,5 Millionen Euro für den Rest des Spieljahres bieten die Katalanen angeblich, für die nächste Saison soll eine Million mehr als Gehalt fließen.

Hintergrund

Laut Globoesporte stellt der brasilianische Traditionsverein Corinthians Cavani einen dickeren Gehaltsscheck als Barça in Aussicht, sollte man zusammenarbeiten. Cavani soll sich einen Corinthians-Wechsel durchaus vorstellen können. Sein Bruder habe den Verantwortlichen mitgeteilt, dass ab dem 1. Januar verhandelt werden könne.

Neben der Aussicht auf ein höheres Gehalt könnte Cavani an Corinthians auch deren Plan reizen, ihn zum Aushängeschild des Klubs zu machen. Bei Barça wäre Cavani hingegen nur einer von vielen und womöglich ebenfalls nur Joker.

Video zum Thema