Manchester United :Cristiano Ronaldo begründet: Darum spiele ich wieder für Manchester United

imago cristiano ronaldo 310821
Foto: PA Images / imago images
Werbung

Am Dienstag bestätigte Manchester United den Deal mit Cristiano Ronaldo offiziell. Der Superstar unterschrieb im Theatre of Dreams einen Vertrag über zwei Jahre mit der Option auf Verlängerung um eine weitere Saison.

"Manchester United ist ein Verein, der immer einen besonderen Platz in meinem Herzen hatte. Ich bin überwältigt von all den Nachrichten, die ich seit der Bekanntgabe am Freitag erhalten habe", äußert sich Ronaldo erstmals zu seiner Rückkehr in den roten Bezirk Manchesters.

Hintergrund

"Ich kann es kaum erwarten, im Old Trafford zu spielen"

Und weiter: "Ich kann es kaum erwarten, im Old Trafford vor einem vollen Stadion zu spielen und alle Fans wiederzusehen. Ich freue mich darauf, nach den Länderspielen zur Mannschaft zu stoßen und ich hoffe, dass wir eine sehr erfolgreiche Saison haben werden."

cristiano ronaldo manunited
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com

Ronaldo war 2003 von Sporting zu United gewechselt und feierte dort seinen großen Durchbruch in einer der europäischen Fußballtopligen. Während seiner ersten Zeit bei den Red Devils wurde Ronaldo unter anderem dreimal Meister und gewann 2007/08 die Champions League.

Ole Gunnar Solskjaer fast sprachlos

"Es fehlen einem die Worte, um Cristiano zu beschreiben", gewährt United-Trainer Ole Gunnar Solskjaer einen Einblick in seine momentane Gefühlswelt. "Er ist nicht nur ein großartiger Spieler, sondern auch ein großartiger Mensch. […] Ich habe keinen Zweifel daran, dass er uns alle weiterhin beeindrucken wird. Seine Erfahrung wird für die jüngeren Spieler in der Mannschaft sehr wichtig sein."

United zahlt für Ronaldo zunächst 15 Millionen Euro an Juventus Turin. Die Transferkosten können durch Bonuszahlungen noch um acht Millionen Euro ansteigen. Überdies bezieht Ronaldo zukünftig ein Gehalt von rund 30 Millionen Euro, das ihn zum Bestverdiener der Premier League macht.

Video zum Thema