Manchester United :Cristiano Ronaldo: Früherer Küchenchef verrät sein Ernährungsgeheimnis

cristiano ronaldo 2022 6
Foto: sbonsi / Shutterstock.com
Werbung

Giorgio Barone war über mehrere Jahre für die Zubereitung von Ronaldos Mahlzeiten bei Juventus Turin zuständig und kennt die Diät des Superstars daher ganz genau. „Es gibt keine teuren Lebensmittel“, verriet er dem Sunday Mirror.

„Aber gesunde Nahrungsmittel. Ich verwende organische und natürlich Zutaten – Fisch, Hähnchen, Kalbfleisch, Eier, Avocado, Kokosnussöl und schwarzen Reis.“

Hintergrund

Der Italiener gibt an, dass Cristiano Ronaldo weitestgehend auf Zucker, Kohlenhydrate und Fette verzichtet. Der Fokus liege viel eher auf magerem Eiweiß, Fisch, Vollkornprodukten und Salaten. Dieser Ernährungsstil hilft dem Portugiesen beim Muskelaufbau und bei der Regeneration nach dem Training.

cristiano ronaldo 2021 40
Foto: Marco Canoniero / Dreamstime.com

Barone weiß selbstverständlich, dass der Erfolg nicht allein vom Essen kommt. „Natürlich wird das alles mit hartem Training kombiniert. Aber die Erholung ist ebenso elementar wie das Training und die Ernährung – vor allem am Nachmittag.  Und das Essen am frühen Abend, niemals zu spät.“

Nach Ronaldos Wechsel zu Manchester United fand Giorgio Barone emotionale Worte für den 36-Jährigen. „Cristiano ist ein Champion in allem – ein großartiger Mann, ein großartiger Vater, eine großartige Familie.“

Video zum Thema