Manchester United :Cristiano Ronaldo: Seine Mutter nimmt ihm ein großes Versprechen ab

cristiano ronaldo 2022 3
Foto: sbonsi / Shutterstock.com
Werbung

Im ADN de Leao Podcast forderte Mama Dolores: "Ronaldo muss (zu Sporting, Anm. D. Red.) zurückkehren, er würde dann hier bei mir sein." Die Karriere des 36-Jährigen startete 2002 bei Sporting Lissabon, bevor es ein Jahr später weiter zu Manchester United ging. Bei den Portugiesen spielte er zuvor fünf Jahre in der Nachwuchsabteilung.

Seine Mutter gibt an, dass Cristiano Ronaldo nach wie vor ein großer Fan seines ehemaligen Klubs ist. "Er mag es, die Spiele von Sporting zu schauen." Wegen seiner Verbundenheit zu seinen Wurzeln nahm Dolores ihrem Sprössling ein Versprechen ab.

Hintergrund

"Ich habe zu ihm gesagt: 'Sohn, bevor ich sterbe, möchte ich sehen, dass du zu Sporting zurückgekehrt bist." Der Stürmer wollte sich allerdings nicht sofort festlegen. "'Mal sehen...', sagte er."

Das Verhältnis zwischen Mutter und Sohn wird als sehr eng beschrieben. Dolores Aveiro setzt sich häufig medienwirksam für ihren Jungen ein. Cristiano Ronaldo soll ihr zuliebe sogar ein Restaurant eröffnen wollen, damit seine Mama dort ihre Kochkünste präsentieren kann.

Video zum Thema