Cristiano Ronaldo: Seltene Panini-Karte für 70.000 Euro versteigert

08.02.2022 um 16:00 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
cristiano ronaldo
Foto: viewimage / Shutterstock.com

Cristiano Ronaldo ist auch unter leidenschaftlichen Sammlern sehr begehrt. Nach Angaben der Daily Mail ist eine Sammelkarte des Superstars aus der Saison 2002/03 im US-amerikanischen New Jersey für satte 70.000 Euro versteigert worden.

Damals war Ronaldo noch für seinen Jugendklub Sporting unterwegs. Die überwiegende Mehrheit der Karten aus seinen Anfangsjahren wurde entweder zerstört oder weggeworfen, so dass heute nur noch etwa 200 bekannte Exemplare existieren. Nur etwa 20 davon sind in neuwertigem Zustand, was sie unglaublich wertvoll macht.

Jamie Salt, Direktor des Auktionshauses, sagt: "Diese Karte zeigt einen der größten Spieler aller Zeiten auf seiner frühesten offiziell lizenzierten Sammelkarte. Sie wird in der Branche auch als echte Rookie-Karte bezeichnet. Sie war Teil eines Sets, das ausschließlich für den italienischen und portugiesischen Markt hergestellt wurde."

Verwendete Quellen: Daily Mail