David de Gea winkt neuer Vertrag bei Manchester United

28.04.2022 um 13:23 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
david de gea
Foto: / Getty Images

David de Gea könnte seinen Vertrag bei Manchester United demnächst verlängern. Wie das britische Portal 90min.com berichtet, ist beim englischen Rekordmeister der Entschluss gefallen, dem Schlussmann einen neuen Kontrakt vorzulegen.

Englands schwankender Riese möchte das bis 2023 gültige Vertragsverhältnis trotz Verlängerungsoption langfristig ausdehnen. Die Verantwortlichen in Manchester sehen de Gea als stabilisierendes Element im Kader und halten es daher für wichtig, dass sich der 31-Jährige im bevorstehenden Umbruchsommer als Konstante erweist.

De Gea steht bereits seit 2011 zwischen den United-Pfosten und kommt seitdem auf 483 Pflichtspiele. Die vorzeitige und langfristige Vertragsverlängerung mit dem ehemaligen Atletico-Keeper dürfte gleichbedeutend mit dem Abgang von Dean Henderson (25) sein.

Verwendete Quellen: 90min.com