Edinson Cavani: Berater bringt Rückkehr zu Ex-Klub ins Gespräch

27.05.2022 um 17:38 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
edinson cavani
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Für Edinson Cavani (35) ist es offenbar durchaus ein Thema, wieder für den SSC Neapel zu spielen. "Eine Rückkehr von Edi im blauen Trikot? Niemand von Napoli hat uns angerufen. Er liebt Neapel und wäre glücklich, zurückzukommen", sagt Berater Walter Guglielmone bei Radio Kiss Kiss Napoli.

Nach aktuellem Stand ist unklar, wo Cavanis sportliche Zukunft liegt. Sicher ist bisher nur, dass er Manchester United nach zwei Jahren verlassen wird. Der englische Rekordmeister hat bereits offiziell bestätigt, die auslaufende Zusammenarbeit nicht zu verlängern.

Cavani zeigte sich zwischen 2010 und 2013 schon mal im Napoli-Trikot – und verlebte dort eine astreine Zeit. In 137 Pflichtspielen für den Maradona-Klub erzielte der Uruguayer starke 104 Tore und war im Anschluss für 65 Millionen Euro zu Paris Saint-Germain gewechselt. Eine für damalige Verhältnisse unvorstellbare Summe.

Verwendete Quellen: Radio Kiss Kiss Napoli
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG