Manchester United Edinson Cavani denkt weiter an Barça –Wechsel im Sommer?

edinson cavani 9
Foto: AGIF / Shutterstock.com

Ralf Rangnick will auf Cavanis Erfahrung, Vorbildfunktion und Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor in der zweiten Saisonhälfte nicht verzichten. Deshalb untersagte der Interimstrainer dem Uruguayer einen Abschied.

Cavani wollte übereinstimmenden spanischen Medienberichten zufolge im Januar in die Primera Division. Mit Barça soll er sich weitgehend einig gewesen sein. Nach der verweigerten Freigabe und einem Gespräch mit Rangnick bleibt der 34-Jährige nun im Old Trafford.

Cavani will Vertrag in Manchester wohl nicht verlängern

Im kommenden Sommer wird die Zusammenarbeit allerdings aller Voraussicht nach enden. Laut Mundo Deportivo will der Südamerikaner seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern. Aus dem Umfeld von Cavani hat die Sporttageszeitung in Erfahrung gebracht, dass er weiterhin mit einem Wechsel nach Barcelona liebäugelt.

Manchester United

Cavani will nach Stationen in der Serie A, der Ligue 1 und der Premier League auch in La Liga spielen, bevor er seine Schuhe an den Nagel hängt. Der Mittelstürmer soll bereit sein, auf Gehalt zu verzichten, um sich im nächsten Sommer den finanziell klammen Katalanen anschließen zu können.