Premier League Edinson Cavani entscheidet sich für Wechsel zu Traditionsklub

getty edinson cavani 22040110
Foto: / Getty Images

Edinson Cavani steht offenbar kurz davor, seine Unterschrift unter einen Vertrag bei den Boca Juniors zu setzen. Das Portal TodoFichajes schreibt, dass der Stürmer dem Transfer nach Buenos Aires noch nie so nahegestanden habe.

Vizepräsident Juan Roman Riquelme führt die Verhandlungen, die nach den Vorstellungen des 34-fachen argentinischen Meisters so schnell wie möglich zum Abschluss kommen sollen. Cavani tendiert zu einem Boca-Wechsel, weil er wieder näher bei seiner Familie sein möchte. Lediglich die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen müssen noch geschaffen und genauer definiert werden.

Manchester United

Cavani kommt nach der Rückkehr von Cristiano Ronaldo zu Manchester United kaum mehr zum Einsatz. Zudem hatte der 35-Jährige in den letzten Wochen immer wieder mit Verletzungsrückschlägen zu kämpfen.

Als Drittplatzierter der südamerikanischen Qualifikationsrunde für die Winter-Weltmeisterschaft in Katar löste Uruguay mit Cavani eines der letzten Tickets zur Endrunde. Für das Turnier strebt er auch deshalb einen Vereinswechsel an, um wieder regelmäßig Spielpraxis zu erfahren und topfit in seine letzte große Herausforderung zu gehen.