Edinson Cavani ruft enormes Gehalt auf – Mexiko-Klubs klopfen an

08.06.2022 um 14:37 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
edinson cavani
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Edinson Cavani erhält Lockrufe aus Nordamerika, um genauer zu sein Mexiko. Der CF Monterrey, Club America und Deportivo Toluca aus dem dortigen Fußballoberhaus signalisieren Record zufolge konkretes Interesse an einer Zusammenarbeit.

Das mexikanische Trio hat aber wohl nicht schlecht gestaunt, als Cavanis Gehaltsvorstellungen vorgetragen wurden. Der routinierte Angreifer soll 7,5 Millionen Euro netto plus Prämien fordern, was sich weder Rayados noch die anderen Teams leisten können.

Cavani hatte nach zwei Jahren in Diensten von Manchester United keinen neuen Vertrag mehr bekommen – und wäre auch nicht gewillt gewesen, ein neues Angebot zu unterzeichnen. Der 35-Jährige kam wegen der Rückkehr von Cristiano Ronaldo kaum zum Einsatz.

Mit Blickrichtung Winterweltmeisterschaft, an der er mit der uruguayischen Nationalmannschaft teilnehmen wird, ist Cavani vor allem eins wichtig: regelmäßige Spielzeit. Der Torjäger will bei seinem letzten großen Turnier in Bestform antreten.

Video zum Thema
Verwendete Quellen: Record
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG