Manchester United :England-Gehaltstabelle: Cristiano Ronaldo lässt Lukaku hinter sich

cristiano ronaldo 2020 24
Foto: Marco Canoniero / Shutterstock.com
Werbung

Wie die Sun berichtet, verdient der Superstar in Manchester nämlich "nur noch" 29 Millionen Euro pro Jahr. Bei Juventus Turin, wo er noch einen Vertrag bis 2022 besaß, kassierte Cristiano Ronaldo 31 Mio. netto.

Trotz dieses Downgrades führt Ronaldo die Gehaltstabelle der Premier League an. Hinter ihm muss sich Romelu Lukaku vom FC Chelsea mit knapp 28,6 Millionen Euro begnügen.

Hintergrund

Ronaldo hat sich vor allem wegen seiner Verbundenheit zu den Red Devils zu einer Heimkehr entschlossen. Gespräche mit Klublegenden wie Sir Alex Ferguson und Rio Ferdinand haben seinen Entschluss untermauert, nach Manchester zurückzukehren. Bei ManUnited reifte der heute 36-Jährige vom Talent zum Weltklassespieler.

cristiano ronaldo 2018 10 4
Foto: Review News / Shutterstock.com

Mit seinem jetzigen Coach Ole Gunnar Solskjaer – damals noch als Spieler - gewann Cristiano Ronaldo in seiner ersten Zeit in Manchester zwei englische Meisterschaften, den FA Cup und den Supercup.

2008 holte Ronaldo dann den Champions League-Titel mit ManUnited, was dem Klub im Anschluss nicht noch einmal gelingen sollte. Auch dafür haben sie ihren verlorenen Sohn nun zurückgeholt.

Video zum Thema