Anzeige

Manchester United :Es ist soweit! Schweinsteiger winkt Startelf-Comeback

bastian schweinsteiger manchester united 3
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com
Anzeige

Im Pressegespräch im Vorfeld des FA-Cup-Spiels gegen Reading (Samstag, 13:30 Uhr) machte Mourinho dem Mittelfeld-Routinier Hoffnungen auf einen Einsatz in diesem Monat.

Schweinsteiger warte auf seine Chance, erklärte The Special One: "Er ist eine Option. […] Ich denke, im Januar ist ein guter Moment dafür, da gibt es viele Spiele."

Gegen Reading stehe der Deutsche im Kader, kündigte Mourinho an: "Er kann in der Startelf stehen oder von der Bank aus kommen."

Mourinho hatte Schweinsteiger im Sommer aussortiert. Die Zeit des Deutschen bei Manchester United schien vorbei.

Die Red Devils boten Schweinsteiger eine Millionensumme für eine Vertragsauflösung, doch der Ex-Bayer gab nicht auf und kämpfte sich in den Kader zurück. Er kam seitdem zu einem Kurzeinsatz.

"Nachdem er zurück bei uns war, war er noch nicht soweit", erklärte Mourinho: "Aber er hat gut gearbeitet seitdem. Er trainiert gut und ist in guter Verfassung."

Folge uns auf Google News!