Atletico Madrid :Manchester United jagt Atleti-Flop Thomas Lemar

thomas lemar 2019 01
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Die Zeit von Thomas Lemar bei Atletico Madrid neigt sich dem Ende entgegen. Eineinhalb Jahre nach seinem 70-Mio-Wechsel vom AS Monaco zu Atleti weiß der Weltmeister noch immer nicht zu überzeugen.

Starcoach Diego Simeone gab jüngst öffentlich zu, dass Lemar die Erwartungen bisher nicht erfüllen konnte. Der Franzose steht auf der Verkaufsliste.

Arsenal und Tottenham wurden bereits als mögliche Abnehmer gehandelt. Laut der Sporttageszeitung AS zeigt auch Manchester United Interesse an dem 22-fachen Nationalspieler.

Hintergrund


Die Red Devils haben in Bruno Fernandes (25, kam im Winter von Sporting Lissabon) einen neuen offensiven Spieler für das zentrale Mittelfeld geholt, zur Saison 2020/2021 sucht Teammanager Ole Gunnar Solskjaer neue Stürmer.

Ein Flügelstürmer und ein Mittelstürmer sind im Visier. Manchester United hatte im vergangenen Sommer Romelu Lukaku und Alexis Sanchez (beide Inter Mailand) abgegeben. Alexis kehrt vorerst zurück nach seiner Ausleihe, soll aber verkauft werden.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!