Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Manchester United:Jose Mourinho macht Kampfansage an die Konkurrenz

  • Fabian Biastoch Montag, 16.04.2018

Jose Mourinho will mit Manchester United in der kommenden Saison einen neuen Anlauf auf den Titel nehmen und seinen vierten Titel in der Premier League holen.

Werbung

Dank der Niederlage von Manchester United ist Stadtrivale City neuer englischer Meister.

Jose Mourinho suchte keine Entschuldigungen für die 0:1-Pleite. Zugleich blickt er optimistisch in die Zukunft.

Das Spiel seiner Mannschaft sei viel zu kompliziert gewesen, deshalb habe West Brom auch verdient gewonnen.

"Wir waren die Meister der Kompliziertheit", stellte der Portugiese nach dem Spiel klar. "Wir konnten weder schnell spielen, noch schnell denken – alles war kompliziert."

Nach seinem starken Auftritt in der Woche davor gegen Manchester City mit zwei Toren zeigte Paul Pogba eine enttäuschende Partie und musste nach einer Stunde vom Platz.

Aufgedeckt! United bietet 110 Millionen für neuen Pogba-Partner

Anthony Martial und Marcus Rashford versuchten vergeblich noch die Wende einzuleiten. Letztlich stand eine Niederlage, die Jose Mourinho ärgerte.

"Wir müssen konstanter spielen – vom ersten Tag bis zum letzten", stellte der Red-Devils-Coach mit Blick auf die neue Saison klar.

Dann will er mit Manchester United einen neuen Angriff auf die Meisterschaft unternehmen. Und Zweifel an sich habe er nicht.

Werbung

"Keineswegs, ich habe großes Vertrauen in meine Arbeit", so der 55-Jährige.

"Acht Meistershaften und davon drei in der Premier League sprechen ihre eigene Sprache und keiner ist davon 20 Jahre her. Ich weiß, wie man gewinnt."

In dieser Saison sei aber nun einmal der Stadtrivale aus dem blauen Teil Manchesters besser gewesen.

"Früher oder später musste es ja so kommen und mich würde es ärgern, wenn man nun sagt, dass sie Meister geworden sind, weil wir gegen West Brom verloren haben. Das stimmt. Sie sind Meister, weil sie das beste Team waren", lobte Mourinho, der sich zuletzt 2015 mit Chelsea zum Titelträger krönte.

Manchester United wurde zuletzt in der Abschiedssaison von Sir Alex Ferguson 2013 Meister.

Werbung

Manchester United

Premier League


Beliebte News

Weitere Themen