Manchester United :Juan Mata bleibt "von unschätzbarem Wert" für Manchester United

juan mata 2017 3
Foto: Stef22 / Dreamstime.com
Werbung

Der Verein veröffentliche dazu das folgende Statement: "Der Einfluss des Weltmeisters auf das junge und begabte Team von Ole Gunnar Solskjaer ist von unschätzbarem Wert. Der Trainer bleibt ein großer Unterstützer des leichtfüßigen Spaniers."

Mata wechselte 2014 für knapp 44 Mio. Euro vom FC Chelsea nach Manchester, wo er 2016 englischer Supercup- und Pokalsieger wurde. Im Jahr darauf gewann die Mannschaft neben dem Ligapokal die UEFA Europa League.

Hintergrund

In der letzten Saison sah man dem Spanier an, dass ihm bereits mehr als 270 Pflichtspiele für seinen derzeitigen Klub in den Knochen steckten. In seine achte Spielzeit in Manchester geht der 33-Jährige deshalb auch nicht mehr als absoluter Stammspieler.

Coach Solskjaer schätzt an ihm vielmehr die Führungsrolle, die er abseits des Platzes einnimmt. Neben Edison Cavani gehört Juan Mata zu den erfahrensten Kräften im Kader, die in schwierigen Situationen vorangehen sollen.

Video zum Thema