Manchester United Jurrien Timber zu United? Warum Bondscoach Van Gaal abrät

getty jurrien timber 220608
Foto: / Getty Images

Der Oranje-Trainer, der Timber zuletzt beim 4:1 gegen Belgien in der Dreierkette aufbot, hält große Stücke auf den Innenverteidiger. "Ich denke, ein Spieler mit seinen Qualitäten kann in der Prem spielen. Das ist kein Problem", zitiert die Sun Van Gaal. "Aber ob er jetzt diesen großen Schritt machen muss – das ist die Frage."

Louis Van Gaal hat seinen Blick natürlich schon auf die WM in Katar gerichtet. Vor diesem Hintergrund sollte Timber seine Alternativen sehr genau abwägen. Zu riskant würde Van Gaal nicht agieren. "Dann ist er nicht so klug, denke ich", kommentiert der frühere Bayern-Coach ein Szenario, in dem Timber nach Manchester wechselte, um dann auf der Bank zu versauern. "Er muss spielen."

Hinter dem Abwerbeversuch von Manchester United steckt derweil der neue Trainer, Erik Ten Hag, der mit Timber zwei Jahre lange in Amsterdam zusammengearbeitet hat. Die Red Devils müssten für den Niederländer wohl mindestens 50 Mio. Euro auf den Tisch packen, da Ajax vorher nicht einlenken wird. Timbers Vertrag beim Eredivisie-Champion läuft noch bis 2024,