Manchester United :Keine Spanien-Rückkehr: Ander Herrera will ein Red Devil bleiben

ander herrera 2019 2
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Der Baske ging vor vier Jahren für 36 Millionen Euro von Athletic Bilbao zu den Red Devils, machte seitdem 164 Spiele.

Den ganz großen Durchbruch schaffte der spielstarke Mittelfeldakteur im Old Trafford nicht, auch wenn er nicht enttäuschte.

Am Saisonende läuft Herreras Arbeitspapier aus. Er könnte ablösefrei wechseln.

Gerüchten zufolge zeigen Klubs aus Spanien Interesse an dem 29-Jährigen, unter anderem Barça.

Hintergrund


Nach Informationen von ESPN hat der Spanier aber aktuell kein Interesse an einer Rückkehr auf die iberische Halbinsel, vielmehr hoffe er auf eine Vertragsverlängerung in Manchester.

Ein Verbleib bei den Red Devils habe für Ander Herrera höchste Priorität. Und auch Manchester United wolle weiter mit dem Routinier zusammenarbeiten.