Casemiro lobt "Besessenheit" von United-Trainer ten Hag

06.11.2022 um 19:58 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball.
casemiro
Casemiro hält große Stücke auf seinen Trainer Erik ten Hag - Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

"Seine Siegesbesessenheit habe ich bei sehr wenigen Trainern erlebt", erklärte Casemiro dem Mirror in Bezug auf Erik ten Hag (52). Als Profi von Real Madrid spielte er bereits unter Weltklasse-Trainern wie Rafa Benitez (62), Zinedine Zidane (50) und zuletzt Carlo Ancelotti (63), weshalb das Kompliment für seinen neuen Coach hoch bewertet werden kann.

Der ausgeprägte Ehrgeiz Ten Hags gab Casemiro schließlich den Impuls zu United zu wechseln. Der Mittelfeldspieler glaubt ferner, dass diese Obsession Manchester zurück zu alter Stärke führen wird. "Seine Besessenheit, uns etwas beizubringen und alles auf den Millimeter zu perfektionieren, das ist der Schlüssel."

Ten Hag schwärmt von Casemiro

Die Red Devils haben nur eins der letzen neun Spiele verloren. Einen großen Anteil daran hat Casemiro, der seit dem Beginn dieser Glückssträhne in der Startelf zu finden ist. Dessen Trainer beeindruckt vor allem der ungezügelte Hunger des Südamerikaners, der selbst nach fünf Champions-League-Titeln noch nicht gestillt ist.

"Das gefällt mir sehr und das hat er vom ersten Tag an in jedes Spiel gebracht", lobte Ten Hag seinen Neuzugang. "Er wird für unser Team immer wichtiger. Ich habe es neulich gesagt, er ist der Zement, zwischen den Steinen, in und ohne Ballbesitz, man sieht ihn von Spiel zu Spiel wachsen."

Video zum Thema
Verwendete Quellen: mirror.co.uk
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG