Manchester United blitzt mit Riesenangebot für Darwin Nunez ab

06.06.2022 um 14:22 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
darwin nunez
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Ein Cristiano Ronaldo reicht in der kommenden Saison nicht aus, um Manchester United sportlich wieder in die englische Spitzengruppe zu manövrieren. Da Edinson Cavani den Verein verlässt und die Zukunft von Anthony Martial in den Sternen steht, braucht United mindestens einen neuen Mittelstürmer.

Darwin Nunez hat es den Funktionären am Sir Matt Busby Way schon länger angetan. Das Werben um den Benfica-Ausnahmestürmer scheint sich jedoch äußerst schwierig und vor allem sehr kostspielig zu gestalten.

Manchester United soll mit einem ersten Angebot über ein Gesamtvolumen von stolzen 95 Millionen Euro zurückgewiesen worden sein. Darüber berichtet der portugiesische Journalist Paulo Catarro, der die Summe auf einen fixen Betrag von 75 Millionen Euro plus 20 Millionen Euro an Bonuszahlungen aufdröselt.

Aus dem Rennen scheint der englische Rekordmeister aber noch nicht. Catarro sagt derweil weiter, dass sollte United sein Angebot um zehn Millionen Euro erhöhen, Benfica einem Transfer zustimmen würde. In Lissabon ist schon länger die Erkenntnis gereift, Nunez in diesem Sommer verlieren zu werden.

Weiterlesen nach dem Video

Der 22 Jahre alte Uruguayer hat eine unglaubliche Saison hinter sich, in der ihm 34 Tore in 41 Pflichtspielen gelungen waren. Nunez war im Sommer 2020 für eine Ablöse von knapp 25 Millionen Euro von UD Almeria nach Lissabon gewechselt.

Verwendete Quellen: Paulo Catarro
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG