Manchester United findet neuen Stürmer – Matheus Cunha kommt für 50 Millionen

16.08.2022 um 09:52 Uhr
von Andre Oechsner
Transferexperte
Unser Fachmann für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball und die Bundesliga. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
getty matheus cunha 22081629
Foto: / Getty Images

Matheus Cunha wird bei Manchester United wohl oberste Priorität eingeräumt. Nach talkSPORT-Informationen steht der 23-Jährige vor dem Wechsel zum englischen Rekordmeister. Als fällig werdende Ablöse nennt der Sportradiosender 50 Millionen Euro.

Erst im Sommer vorigen Jahres wechselte Cunha für 26 Millionen Euro Ablöse von Hertha BSC zu Atletico Madrid. In der spanischen Landeshauptstadt unterschrieb der Zentrumsstürmer einen bis 2026 datierten Fünfjahresvertrag.

Im ersten Saisonspiel gegen den FC Getafe (3:0) ist Cunha gleich mal aufgezeigt worden, dass er im kommenden Jahr wohl nicht über die Rolle des Ergänzungsspielers hinauskommen wird. Alvaro Morata und Joao Felix bildeten den Doppelsturm. Morata traf doppelt, Felix fabrizierte drei Vorlagen und auch der eingewechselte Antoine Griezmann netzte ein.

Manchester United

Ein Tauschgeschäft mit Cristiano Ronaldo ist beim Cunha-Deal dem Vernehmen nach nicht im Gespräch. United will die am Montagabend fortgeschrittenen Verhandlungen mit dem siebenfachen brasilianischen Nationalspieler schnellstmöglich abschließen.

Verwendete Quellen: talkSPORT
Auch interessant