Manchester United :Manchester United sortiert aus – acht Spieler dürfen gehen

ole gunnar solskjaer 2020 3
Foto: Yu Chun Christopher Wong / Shutterstock.com
Werbung

Der Arbeitsaufwand, den Manchester Untied in diesem Sommer auf dem Transfermarkt betreibt, muss in Form von Spielerverkäufen ausgeglichen werden. Laut ESPN befinden sich bis zu acht Spieler auf der entworfenen Abgangsliste.

Dem Bericht zufolge würden Anthony Martial, Daniel James, Jesse Lingard, Brandon Williams, Diogo Dalot, Alex Telles, Phil Jones und Andreas Pereira bei passenden Angeboten keine Steine in den Weg gelegt werden.

Hintergrund

United will unter Ole Gunnar Solskjaer, der in der Vorwoche einen neuen Vertrag erhalten hat, den ersten Meistertitel seit der Saison 2012/13 holen.

Überraschend kommt es derweil nicht, dass United darüber nachdenkt, zahlreiche Spieler zu veräußern. Der englische Rekordmeister muss nach der feststehenden Verpflichtung von Jadon Sancho (85 Mio. Euro) und dem immer konkreter werdenden Zugang von Raphael Varane (50 Mio. Euro) seinen Finanzhaushalt ins Gleichgewicht bringen.

Am einfachsten dürfte sich die Suche nach einem Abnehmer für Martial, Lingard und Dalot gestalten. Martial verfügt über eine außerordentliche Qualität, Lingard startete im letzten Halbjahr bei West Ham United durch und Dalot soll nach einem Jahr auf Leihbasis beim AC Mailand fest nach Italien wechseln.

Video zum Thema