Manchester United will Donny van de Beek verscherbeln

27.10.2022 um 11:34 Uhr
von Redaktion
Redaktionsaccount
Das Team von Fussballeuropa.com berichtet seit über zehn Jahren tagtäglich über den internationalen Fußball.
donny van de beek
Donny van de Beek soll Manchester United angeblich verlassen - Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Wie die englische Tageszeitung The Sun berichtet, könnte der Nationalspieler das Old Trafford in der Winter-Transferperiode "zu einem Schnäppchenpreis" verlassen. Leicester City wird Interesse nachgesagt, soll 15 Millionen Pfund bieten.

Manchester United hatte im Sommer 2020 stolze 40 Millionen Pfund für den zentralen Mittelfeldspieler an Ajax Amsterdam überwiesen. Van de Beek konnte sich jedoch weder unter Ole Gunnar Solskjaer, noch unter Ralf Rangnick durchsetzen.

Van de Beek stand bei Ajax und Milan auf dem Einkaufszettel

In der vergangenen Rückrunde wurde van de Beek an den FC Everton verliehen, bei den Toffees sollte der 25-Jährige Spielpraxis sammeln, absolvierte aber nur sieben Einsätze. Im vergangenen Sommer zeigte der AC Mailand Interesse an einer Verpflichtung.

Ajax wollte seinen verlorenen Sohn zudem zurückholen, scheiterte aber, weil Erik ten Hag sein Veto einlegte. Ten Hag kennt Donny van de Beek aus gemeinsamen Zeiten bei Ajax, doch auch unter dem vertrauten Trainer packte der Mittelfeldakteur den Durchbruch nicht, kommt bisher erst auf drei Kurzeinsätze.

Video zum Thema
Verwendete Quellen: The Sun
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG