Manchester United :Opfert Manchester United 10 Stars für zwei Neue?

kieran trippier 2021 1
Foto: Agenzia LiveMedia / Dreamstime.com
Werbung

Die Transfers von Jadon Sancho, der mit mindestens 85 Millionen Euro in den Büchern stehen wird, und Raphael Varane (50 Mio.) sollen nach Planung der Verantwortlichen von Manchester United nicht die einzigen Blockbusterdeals dieses Sommers werden.

Kieran Trippier (30) und Eduardo Camavinga (18) sind laut ESPN die Topkandidaten auf einen Transfer. Noch fehlt dem englischen Rekordmeister allerdings das nötige Kleingeld, das mit zahlreichen Spielerverkäufen beschafft werden soll.

Hintergrund

Gut 120 Millionen Euro will United erlösen und rückt daher laut ESPN gleich zehn Spieler auf die Verkaufsliste. Jesse Lingard, Anthony Martial, Phil Jones und Diogo Dalot sollen ebenso zum Verkauf stehen wie Andreas Pereira, Daniel James, Alex Telles, Axel Tuanzebe und Brandon Williams.

United soll außerdem bereit sein, Superstar Paul Pogba abzugeben. Der Vertrag des Weltmeisters läuft nicht mal mehr ein Jahr, Paris Saint-Germain soll sich für einen Transfer interessieren.

Vor allem die Rechtsverteidiger-Position hat United-Trainer Ole Gunnar Solskjaer als neuralgischen Punkt seines Teams identifiziert.

Trippier wurde in der Vorsaison Spanischer Meister mit Atletico Madrid und war neben seiner Sperre wegen unerlaubtem Wetten gesetzter Stammspieler. Das gilt auch für den jungen Camavinga, der aber bei vielen weiteren Topklubs auf dem Zettel stehen soll.

Video zum Thema