Manchester United

Martin Dubravka sollte De-Gea-Backup werden

10.02.2022 um 09:39 Uhr
martin dubravka 2020 1002
Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com
Video zum Thema

Nach Informationen der Tageszeitung Manchester Evening News planten die Bosse der Red Devils, Dubravka (33) zum Ersatz von Stammtorhüter David de Gea (31) zu machen.

Der slowakische Nationaltorhüter von Newcastle United lehnte eine Luftveränderung allerdings ab und hielt den abstiegsbedrohten Magpies die Treue. Dubravka war 2018 für vier Millionen Euro Ablöse von Sparta Prag zum vierfachen Meister Englands gekommen. Sein Arbeitspapier ist noch bis 2025 gültig.

Da Dubravka Manchester eine Absage erteilte, durfte Dean Henderson (24, Vertrag bis 2025), das Old Trafford in der Wintertransferperiode nicht verlassen. Hinter David de Gea ist der 24-Jährige nur die Nummer 2. Mit seiner Rolle ist der englische Nationalspieler (ein Einsatz) unzufrieden.

Manchester United

Manchester United: Hintergrund